Deutsch

Dehnbare Strukturen werden auch als Membranstrukturen, Gewebestruktur, gespannte Strukturen, dehnbare Membrankonstruktionen oder dehnbare Gewebestruktur bezeichnet. Es ist die repräsentativste und vielversprechendste architektonische Form des 21. Jahrhunderts. Bricht das Muster des puren linearen Architekturstils, mit einzigartiger Oberflächenform, perfekter Kombination aus Einfachheit, Helligkeit, Steifheit und Weichheit, Stärke und Schönheit, geben Architekten ein erfrischendes Gefühl und schaffen Raum für Kreativität